Loading...
Menu

Corporate Publishing Technik und Design

Home / Allgemein / Corporate Publishing Technik und Design

Hamburg (ots) – Themen in der Zeitung Technik und Design: Für Verbraucher spielen schon länger nicht nur Preis und Qualität eines Produktes eine Rolle. Sie hinterfragen stärker auch die Herkunft. Beim ungeschützten, aber wertvollen Label Made in Germany, das als Produktkennzeichnung in der ganzen Welt für Qualität und Innovation steht, gibt es daher erste Vorreiter in Sachen Zertifizierung. Für den einen Designer sind sie die Anerkennung seiner Lebensleistung. Für den anderen ein Instrument, um damit Marketing zu betreiben. Für die meisten sind sie aber auf jeden Fall eine Ehre – die renommierten Designpreise wie der „red dot award“, „iF product design award“ oder der „German Design Award“.

Design und Technik

In-Designlegende Karim Rashid oder Prof. Dr. Susanne Lengyel, Präsidentin des Verbandes Deutscher Industrie Designer, Prof. Dr. Peter Zec, CEO des red dot design awards, oder Dr. Jürgen Gessler, CEO der Porsche Design Group, sind Inhalte der Themenzeitung „Technik und Design“ genauso wie Artikel über das Siegel Made in Germany und aktuelle Designpreise. Die Zeitung erscheint im Verlag Media Planet am 27. April in der Financial Times Deutschland in einer Auflage von 100.000 Expemplaren. Twelve Media liefert redaktionelle Inhalte und unterstützt beim Corporate Publishing.

Kommentare(0)

    Kommentar schreiben

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .